Aktuelles

Veranstaltung

Innovationsforum Wohnungswirtschaft
-Kompaktes Technikwissen für Modernisierung und Neubau

Termin
22. März 2017 in Ludwigsburg

Inhalt
Geballte Information im 2 Tagen – alles was man über neue Systeme und Produkte wissen sollte!

Das „Innovationsforum Wohnungswirtschaft“ ist ein neuartiges Veranstaltungsformat. Das Konzept der Veranstaltung, an einem Tag die interessantesten und wichtigsten Entwicklungen bei Systemlösungen für Neubau und Modernisierung  zu vermitteln, hat große Resonanz in der Wohnungswirtschaft gefunden. Nicht nur primär technisch interessierte Mitarbeiter, wie technische Leiter oder Projektleiter, sondern auch technisch interessierte kaufmännische Führungskräfte finden hier die ganz aktuellen Informationen für Ihre Neubau- und Modernisierungsvorhaben. Und das aus erster Hand von Marktführen und Spezialisten.

Zielgruppe
Die Veranstaltung richtet sich an technische und kaufmännische Geschäfts- führer/innen oder Vorstände, sowie technische Leiter/Projektleiter von  Wohnungsunternehmen, Haus- und EGH- Verwaltungen, sowie Bauträgern und Generalunternehmen. Außerdem an  Architekten und Planer mit dem Tätigkeitsschwerpunkt Wohnungswirtschaft.

Ort
Veranstaltungsadresse:
nestor Hotel
Stuttgarter Strasse 35/2
71638 Ludwigsburg

Infos unter: www.nestor-hotel-ludwigsburg.de

Download

Online-Anmeldung:
hier

Kosten
Tagungsgebühr:  75,-€
Veranstaltung, Mittagessen, Tagungsgetränke, Dokumentation

Referenten
Bernd Becherer,
Techem  Energy Services GmbH, Eschborn
Florian Wöhrer, Stiebel Eltron GmbH & Co. KG, Holzminden
Thomas Schnaidt, Bosch Thermotechnik Junkers Deutschland GmbH, Wernau
Dirk Schulze, Uponor GmbH, Haßfurt
Kurt Schmid, Solarlux GmbH, Melle
Martin Lamprecht, Spittelmeister GmbH & Co. KG, Pforzheim
Werner Ohnesorge, Dachziegelwerke Nelskamp GmbH, Schermbeck
Matthias Brecht, Helios Ventilatoren GmbH & Co. KG, VS-Schwenningen
Sigrid Haas, objectflor Art + Design Belags GmbH, Köln
Jürgen Ude, Protektorwerk Florenz Maisch GmbH & Co. KG, Gaggenau

 Moderation
Dr. Dieter Buss,
Baudialog GmbH, Linz/Rhein

 


Veranstaltung

Innovationsforum Wohnungswirtschaft
-Kompaktes Technikwissen für Modernisierung und Neubau

Termin
22. Februar 2017 in München

Inhalt

Geballte Information im 2 Tagen – alles was man über neue Systeme und Produkte wissen sollte!

Das „Innovationsforum Wohnungswirtschaft“ ist ein neuartiges Veranstaltungsformat. Das Konzept der Veranstaltung, an einem Tag die interessantesten und wichtigsten Entwicklungen bei Systemlösungen für Neubau und Modernisierung  zu vermitteln, hat große Resonanz in der Wohnungswirtschaft gefunden. Nicht nur primär technisch interessierte Mitarbeiter, wie technische Leiter oder Projektleiter, sondern auch technisch interessierte kaufmännische Führungskräfte finden hier die ganz aktuellen Informationen für Ihre Neubau- und Modernisierungsvorhaben. Und das aus erster Hand von Marktführen und Spezialisten.

Zielgruppe
Die Veranstaltung richtet sich an technische und kaufmännische Geschäfts- führer/innen oder Vorstände, sowie technische Leiter/Projektleiter von  Wohnungsunternehmen, Haus- und EGH- Verwaltungen, sowie Bauträgern und Generalunternehmen. Außerdem an  Architekten und Planer mit dem Tätigkeitsschwerpunkt Wohnungswirtschaft.

Ort
Veranstaltungsadresse:
Bauzentrum der Landeshauptstadt München
Willy-Brandt-Allee 10
81829 München

www.muenchen.de/bauzentrum

Download

Download Beiträge
hier

Online-Anmeldung:
hier

Kosten
Tagungsgebühr:  75,-€
Veranstaltung, Mittagessen, Tagungsgetränke, Dokumentation

Referenten
Stefan Dosch,
Techem  Energy Services GmbH, Eschborn
Florian Wöhrer, Stiebel Eltron GmbH & Co. KG
Thomas Schnaidt, Bosch Thermotechnik Junkers Deutschland GmbH
Dirk Schulze, Uponor GmbH, Haßfurt
Kurt Schmid, Solarlux GmbH, Melle
Martin Lamprecht, Spittelmeister GmbH & Co. KG, Pforzheim
Werner Ohnesorge, Dachziegelwerke Nelskamp GmbH
André Robohm, Velux Deutschland GmbH
Sigrid Haas, objectflor Art + Design Belags GmbH, Köln
Rüdiger Knorr, Protektorwerk Florenz Maisch GmbH & Co. KG, Gaggenau

Moderation
Dr. Dieter Buss
, Baudialog GmbH, Linz/Rhein